Archiv für März 2012

Spruchbanderklärung FC*SP – FC Energie Cottbus

Das an Ultras Inferno 96 gerichtete Spruchband ist ein Versuch unser Mitgefühl in Worte zu fassen.
Sinngemäß übersetzt:

Der Verlust eines Freundes ist schwer zu ertragen und in Gedanken sind wir bei euch in dieser schmerzvollen Zeit.

RIP „Chat noir“

Vor wenigen Tagen ist ein Mitglied von Ultras Inferno 96 gestorben.
Stéphane, genannt „Chat noir“ ist 27 Jahre alt geworden.
Wir sind traurig und in Gedanken bei allen, die ihm nahe stehen und mit dem Verlust klar kommen müssen.

UI 96

Foto

Spruchbanderklärung FC*SP – Karlsruher SC

Das abgewandelte Slime-Zitat spricht für sich.

Damit ging ein nachträglicher Geburtstagsgruß plus Anspielung an den Nick, den er als Sänger bei „Canalterror“ führte, an Tommy von der AFM.

Die Fotos haben wir wie immer hier geklaut.

BUS NACH AUE – AUSVERKAUFT !

Ziel erreicht, unsere Bustour nach Aue ist AUSVERKAUFT !

Alle die über unsere Mailadresse „Busfahrten@sankt-pauli-mafia-nrw.de“ gebucht haben, schaut in euer Postfach ! Da warten alle wichtigen Infos auf euch und bitte meldet euch zurück, DANKE.

AUF 3 PUNKTE UND EINEN LAUTEN BLOCK IN AUE !

Stickerverkauf!

Vorm Heimspiel gegen den Karlsruher SC habt ihr noch mal die Gelegenheit Sticker zu kaufen.
Diesmal ohne Aufpreis, ohne Soli, einfach nur für unsere gebeutelte Kasse.
Von 18 bis 19 Uhr sind wir am Van, der sicher wieder vor der Süd auf dem Heiligengeistfeld parken wird.

Das Ziel fast vor Augen !

Es sind noch 3 Plätze inkl. Stehplatzkarten für die Busfahrt nach Aue zu haben !
DANN IST AUSVERKAUFT !!!
(Werden die 3 Plätze auch über die Deadline hinaus anbieten).

Eine Busfahrt ! Wollt ihr, kriegt ihr !

BUSFAHRT NACH AUE – FLAGGE ZEIGEN !


Grafik geklaut und derbst umgewandelt
(man möge uns verzeihen)

Nach längerer Zeit ist es nun mal wieder soweit: WIR FAHREN BUS !!!

Nicht nur die Süd, sondern auch der Westen hat einen Bus gekapert !

Die Fahrt wird 35 Euro kosten + 12 Euro für die Stehplatzkarte
(wenn ihr schon eine Karte habt, kein Problem).

Abfahrtsorte im Köln-Bonner-Raum und nach Absprache, wenn sie am Weg Richtung Osten liegen.

Für die Fahrt könnt ihr euch unter:
busfahrten@sankt-pauli-mafia-nrw.de anmelden.
Stichwort „Aue-FCSP“.
(dann folgen auch weitere Infos)

Gebt bei der Anmeldung an:
Wieviele Personen
Wieviele Karten benötigt werden
Name + Adresse + Handynummer
(Daten werden vertraulich behandelt)
Fragen bitte auch an die oben genannte Mailadresse !

Bitte beachtet die Deadline: Sonntag, 11. März, 20 Uhr

ALLE NACH AUE !!!
UND DEN FC*SP MIT LEIDENSCHAFT ZUM SIEG SUPPORTEN !!!

Spruchbanderklärung: FC*SP – Eintracht Braunschweig

BRING BACK OUR SANDY TO US !
Eines unserer Mitglieder geht aus beruflichen Gründen für ein Jahr in die Schweiz. Klar kann man übers Netz Kontakt halten, sich mal besuchen und auch von der Schweiz aus gehen Low Cost Carrier nach Hamburg, aber wir vermissen ihn trotzdem und wünschen ihm eine erfolgreiche und angenehme Zeit da unten.

GANZ EGAL, OB ES UMS BNQ, DIE ESSO-HÄUSER ODER DAS AZ-KÖLN
GEHT: WIR BLEIBEN ALLE, VERDAMMT, WIR BLEIBEN ALLE !

Überall versucht Politik und Spekulantentum bezahlbaren Wohnraum und kulturelle Freiräume zu vernichten. Mit dem abgewandelten Zitat eines indizierten Tracks drücken wir unsere Bereitschaft zum aktiven Widerstand aus und hoffen, dass Räumungen und Abrisse ein ähnliches Begleitszenario haben werden wie in „Flora *piep*“ beschrieben.

WIR HOFFEN, DASS NORBERT SICH WIEDER AUFREGEN WIRD!
Natürlich sind wir froh, dass er wieder schreibt. Nur hätten wir auf den Anlass, also das unverschämte Urteil des DFB, verzichten können.

WWW. MAGISCHERFC.DE: WENN DIE FINGER WIEDER JUCKEN -
IN DIE HÄNDE SPUCKEN !

Die verbale Steilvorlage kam vom MagischenFC himself. Wer tiefer reinlauscht, hört auch noch Anklänge an das grandiose „Nicht lang schnacken, Bier in Nacken“ von USP.

MÜNSTER 3.3. – NAZIS ANGREIFEN ! BÄM !
Wer uns kennt, weiß dass wir nicht so die Anhänger_innen von Bündnisdemos mit Luftballons und Clowns sind. Antifa heißt Angriff.

UND EINE ERGÄNZUNG ZUM SPIEL FC*SP – BOCHUM:

DANKE FÜR DEN ERNEUTEN BESCHISS !
Bereits bei den Gesprächen zur Pyro-Kampagne haben die Vertreter des DFB einen auf verständnisvoll und entgegenkommend gemacht, was sich letztendlich als Heuchelei entpuppte. Die Taktik, was Verhandlungen und Strafmaß dieses Altherrenzirkels angeht, ist einfach nur ekelhaft.

NACHTRAG ZUM SPIEL IN AACHEN:

AACHEN MACH DIE AUGEN AUF !
NAZIS RAUS AUS DEN KURVEN !
ANTIFA-DEMO HEUTE 18 UHR AZ !

Diese zusammenhängende Tapete sollte auf die Nazi-Problematik in Aachen hinweisen, vor der die Alemannia nur zu gerne die Augen verschließt und es als Problem zweier Ultrà-Gruppen ab tut. DRECKSBANDE !!!

Die Bilder sind wie immer bei diesem tollen Blog geklaut ;)